Details

Vergleichende Mediengeschichte


Vergleichende Mediengeschichte

Am Beispiel deutscher und japanischer Literatur vom späten 18. bis zum späten 20. Jahrhundert

von: Yuji Nawata

27,99 €

Verlag: Fink (wilhelm)
Format: PDF
Veröffentl.: 28.11.2012
ISBN/EAN: 9783846752111
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 277

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

In ihren Anfängen bei Vico und Herder hatte es sich die Kulturwissenschaft zum Ziel gesetzt, die ganze Welt zu erfassen. Die Kulturen unterschiedlicher Länder sollten untersucht und verglichen werden. Können diese komparatistischen Ansätze aus der Frühzeit der Kulturwissenschaft heute wieder erfolgreich verwendet werden? Der japanische Literatur- und Medienwissenschaftler Yûji Nawata entwickelt an Beispielen aus der deutschen und japanischen Literatur eine systematische Vergleichsperspektive und erprobt die Anwendung komparatistischer Methoden der Kulturwissenschaft. Untersucht werden Texte, von denen die ältesten aus dem späten 18. Jahrhundert stammen, die jüngsten im späten 20. Jahrhundert entstanden sind. Sowohl die japanische als auch die deutsche Literatur wird dabei im globalen Zusammenhang und zugleich in den jeweiligen lokalen Kontexten der Mediengeschichte analysiert, die mit der Wissenschaftsgeschichte, der Geschichte der Bildkultur, aber auch der Kriegsgeschichte eng verwoben ist.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Selbstexperimente
Selbstexperimente
von: Katrin Solhdju
PDF ebook
23,99 €
Lettre internationale
Lettre internationale
von: Roman Léandre Schmidt
PDF ebook
39,99 €
Gier
Gier
von: Heinz-Kurt Wahren
PDF ebook
15,99 €