Details

Im Rhythmus


Im Rhythmus

Entwürfe alternativer Arbeitsweisen von 1900 bis in die Gegenwart
Vita Activa 2017

von: Christoph Büttner, Carolin Piotrowski

59,00 €

Verlag: Fink (wilhelm)
Format: PDF
Veröffentl.: 08.10.2018
ISBN/EAN: 9783846762271
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Als der Nationalökonom Karl Bücher 1896 die Konjunktion aus Arbeit und Rhythmus prominent machte, barg sie für ihn zunächst eine Antwort auf Entfremdungserfahrungen durch die industrielle Moderne. Seitdem wird der Rhythmus in zahlreichen Diskursen – bis in aktuelle Debatten hinein – mobilisiert, um auf Herausforderungen der Arbeitswelt zu reagieren.
Der Band untersucht aus interdisziplinärer Perspektive die Vorstellung einer nicht-entfremdeten Arbeitsweise, die auf einen als ursprünglich und natürlich verstandenen Rhythmus des Menschen zurückgreift. Er versammelt unter anderem geschichtswissenschaftliche, kulturwissenschaftliche und philosophische Beiträge, die den Rhythmus in unterschiedlichen Kontexten in den Blick nehmen, etwa in Kunst, Psychiatriepraxis und Arbeitswissenschaft.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Moral und Literatur
Moral und Literatur
von: Christian Kirchmeier
PDF ebook
73,99 €
Die Idee der Prosa
Die Idee der Prosa
von: Ralf Simon
PDF ebook
37,90 €