Details

Pariser Schnappschüsse


Pariser Schnappschüsse

Sehen und Blindheit bei Baudelaire

von: Sarah Pines

23,99 €

Verlag: Fink (wilhelm)
Format: PDF
Veröffentl.: 07.11.2014
ISBN/EAN: 9783846757512
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 241

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Die Gegenwart ist für Baudelaire eine endlose Abfolge verfliegender Augenblicke. Ihr Entfaltungsraum ist die Stadt, in der sich diese sich stets entziehende Jetztzeit visualisiert. Baudelaire weist den beweglichen Blick, der an die Geschwindigkeiten der Gegenwart angepasst ist, als zentrales Werkzeug aus, um in der banalen Alltagswirklichkeit des Stadtlebens Neues zu entdecken und daraus Kunst zu schaffen.
Das Buch untersucht erstmalig solche "Schnappschüsse des Jetzt" in Baudelaires Fleurs du Mal. Dabei werden Momente des Sehens faszinierender Raumdetails jenen Momenten gegenübergestellt, in denen die Außenwelt den Blick des melancholischen Dichters nicht mehr fesselt und dieser in eine Schreibblockade verfällt. Diese Arten der visuellen Wahrnehmung werden in Beziehung zum Symbolismus gesetzt, aber auch zu Modernitätsindikatoren wie Plötzlichkeit, Thermodynamik und industrielle Urbanisierung.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Dichterwahn
Dichterwahn
von: Gerhard Scharbert
PDF ebook
31,99 €
Affektökonomien
Affektökonomien
von: Susanne Schlünder, Andrea Stahl
PDF ebook
47,99 €
Die kartographische Imagination
Die kartographische Imagination
von: Jörg Dünne
PDF ebook
47,99 €